Sonnenaufgang im Dezember | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBöllstein | zur StartseiteStand | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteHembach | zur StartseiteBirkert | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Problem Buchsbaumzünsler – befallene Pflanzen gesondert entsorgen

02. 05. 2024

Der Befall von Buchsbäumen mit Raupen des Buchsbaumzünslers ist ein bekanntes Problem. Auch wenn diese invasive Schädlingsart inzwischen stark verbreitet ist, sind Maßnahmen zu ihrer Eindämmung unverändert sinnvoll. Deshalb gilt nach wie vor die Regelung, dass befallene Pflanzen bzw. -teile nicht als Grünschnitt bzw. Gartenabfall, sondern über die Restmülltonne entsorgt werden sollen. Für größere Mengen besteht die Möglichkeit, diese im verpackten Zustand zur Zentralkompostierungsanlage nach Brombachtal (nicht aber zu den örtlichen Sammelstellen) zu bringen, wo sie über Container ebenfalls dem Restmüll und damit der Verbrennung zugeführt werden.

 

Weitere Informationen:

 

 

 

Abfallberatung MZVO

06063/9319-21

www.mzvo.de

 

 

Veranstaltungen

Kontakt

Gemeinde Brombachtal
Hauptstr. 59
64753 Brombachtal

Tel.: ( 06063 ) 95990
Fax: ( 06063 ) 959999

 

Wetter

Inhalte von "api.wetteronline.de" anzeigen
Es gelten abweichende Datenschutzbestimmungen

Gemeinde Brombachtal
Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.